Archiv | Uncategorized RSS feed for this section

tarte au citron.

8 Okt

Ein himmlisch einfaches Rezept für Zitronen-Tarte. Heute selbst getestet und für sehr lecker befunden. Auf chefkoch.de  gefunden.

150 g Zucker
140 g Butter
150 g Mehl
2 Ei(er), davon das Eigelb
1 Ei(er), davon das Eiweiß
1 Zitrone(n), davon den Saft
2 Zitrone(n), davon die Schale abgerieben

Aus 50g Zucker, 100g Butter und 150g Mehl einen Teig kneten, in Folie wickeln und 30 Min. kühl stellen. Dann (am besten zwischen zwei Lagen Folie) möglichst dünn ausrollen, in die gebutterte Tarte-Form legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ungefähr 30 Minuten (150 °C) backen.

Für die Farce 100g Zucker, Eigelbe und Eiweiß in einem Topf verrühren und erhitzen. Den Zitronensaft und die -schale dazu, vom Herd nehmen.
Die Butter separat auslassen, zur Zitronen-Masse geben und alles gut verrühren. Eventuell noch mal erhitzen, die Masse muss schön dickflüssig werden! Das Ganze auf den gebackenen Boden geben und noch mal 30 Minuten bei 150 °C backen.

Advertisements

wags.

14 Jun

Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen und Kickette ist zur Zeit ein Freudenfest. Daher stammt auch dieser Link über die deutschen Spielerfrauen. Ich bin fast umgefallen, als ich lesen musste, dass Thomas Müller verheiratet ist. Er ist 20. Sie ist 20. In Zahlen: z-w-a-n-z-i-g.

Zahlen und Fakten für Studien über das überdurchschnittlich niedrige Heirats/Kinderbekommen-Alter

lusting for…

14 Mai

bree forty. wet-nylon-look.

aber noch kann ich mich nicht durchringen und 60 euro für einen schöneren nylon-beutel ausgeben. trotzdem find ich sie schön, die tasche. und wer weiß…