etwas pathos muss heute gestattet sein.

5 Feb

Eigentlich wollte ich ein Musikvideo posten. Aber ich kann mich nicht entscheiden. So viele Euphorie-Songs, so little time. Das Leben ist heute gut, nein fantastisch. Das Beste an allem ist zu merken, dass man die absolut richtigen Menschen um sich hat. Daher, in meiner einzigen Amtshandlung am PC für heute und für morgen: die Beatles.

Eine Antwort to “etwas pathos muss heute gestattet sein.”

  1. lena. Februar 5, 2010 um 20:08 #

    aw.

    ach steffi, gerngerngern.

    aber du sollst ja auch stolz auf dich sein. what’s done is done, is done. so vieleviele seiten liegen hinter dir, und fussnoten auch. da darf man stolz auf sich sein.

    wie war das mit der grunddistanz zum pc?

    ich drück dich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: