so alive.

30 Jul

Manchmal merkt man, dass die vermeintlichen Probleme, die einen beschäftigen, gar keine sind. Dass man es doch gut hat und dankbar ist für das, was man ist.

Zur Feier dessen ein alter Clip von So alive von meinem Lieblings-Annie-Foto, Ryan Adams.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: