die blau-schwarz-anthrazit-taktik.

8 Feb

Ich mag ihn. Und das ist eine maßlose Untertreibung. Aber Blau, Schwarz und Anthrazit zu kombinieren ist einfach mal daneben. Da würde ich auch so angepisst aus der Wäsche gucken. Doch als Dr.med. Körpersprache erahne ich, was dahintersteckt. System! Zumindest hoffe ich das inständig. Wenn ich alle Fangirls dies-und jenseits der Hemisphäre abschrecken wollen würde, wären meine erste Wahl auch Metal-Fan-Sneakers (O-Ton der Miteigentümerin dieses Blogs), meine eine der zwei Jeanshosen im Vati-Schnitt mit Hochwasserfaktor und das Vermeiden von einem Haarschnitt. Aber so zu einer Vogue (!)-Party zu gehen ist fast schon Blasphemie.Herrje, und genau das hat den gegenteiligen Effekt des ganzen Vorhabens. Da steht der Rpattz modisch unbeholfen und alles andere als glücklich aussehend- das schreckt nicht ab. Im Gegenteil: Hallo, Mutterinstinkt! Hallo, auf-I don´t give a f***-Männer-Anspring-Chromosom!

So wird das nichts mit dem Posterboy-Image-Entfernen!

debakel via robert pattinson online

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: