book us in, twilight! kapitel 3:phenomenon.

23 Jan

oder “ Der Todes-Van“

Es hat geschneit, die Straßen sind glatt. Während Bella auf dem Parkplatz vor der Schule voller Herzenswärme ihre Schneeketten bewundert (ein Geschenk von Papa Charlie- das ist L.i.e.b.e.), passiert endlich etwas in dem Buch. Mitschüler Tyler verliert die Kontrolle über seinen Van und schlittert auf Bella zu. Doch halt! Rettung naht in Form von Edward. Obwohl er 1 km entfernt stand kniet er plötzlich neben ihr und hält mit seiner Hand den Todes-Van auf. Von allen unbemerkt. Öhm. Wie auch immer.

Bella ist gerettet,kommt jedoch ins Krankenhaus, wo sie Papa Cullen trifft. Edward macht einen Krankenbesuch und der Rest des Kapitels lässt sich so zusammen fassen:

Bella: Edward, du hast so weit entfernt gestanden. Wie konntest du so schnell bei mir sein und wie zur Hölle hast du den Van aufgehalten?

Edward: Du bist dumm und bildest dir das nur ein.

Bella: Nein.

Edward: Doch.

Bella: Nein.

Edward: Doch.

Bella: Nein.

Edward: Doch.

Ende.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: