gequirlter mist.

16 Nov

2012 kommen die Außerirdischen. Juhu. Zumindest will uns das Pro 7 mit der absoluten Freakshow um Uri Geller Glauben machen. Herrlich, wie der „Wissenschaftler“ innerhalb seiner eigenen Aussagen vor-und zurückrudert und sich für den Fall des nicht eintretenden Falles schon einmal Hintertürchen einbaut. Dann kommen die grünen Männchen eben doch nicht 2012, weil sich irgendwer zwischen Maja und Jetztzeit verrechnet hat. Oh, und der neueste Indiana Jones Film wird auch als Grundlage angeführt – klar, der Film war ja auch eine Doku.

Eigentlich ist es unverantwortlich was Pro 7 sich da leistet. Fadenscheinige Experimente, Energieteilen mit einem „Kristallschädel“  von Uri via Bilschirm ,ein Pärchen,dass sich an Bord eines Ufos im Rahmen eines Experiments kennengelernt hat- echt mal! Und das Traurigste an allem ist,dass unzählige Zuschauer anrufen, weil sie Energie per Kristallschädel-Express spüren oder „auffällige“ Bildchen gemalt haben,weil sie auf Uris orangen Punkt geschaut haben.

Peinlicher geht´s nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: