home sweet home.

29 Okt

Ein Film lebt von seinen Kulissen. Hier sind einige Schauplätze. In welchem Film das jeweilige Gebäude zu sehen war, nach dem Klick.

1. Ca d´Zan, Florida

2. Las Palmas Hotel, Hollywood

3. 671 Lincoln Avenue, Winnetka, Illinois (weihnachtlich geschmückt leichter zu erraten)

4. 66 Perry Street, NY

1. Große Erwartungen ;das Haus von Ms. Dinsmoor

2. Pretty Woman; die Feuerleiter aus der Schlussszene

3. Kevin allein zu Haus

4. Sex and the City; Carries Appartment

3 Antworten to “home sweet home.”

  1. lena. Oktober 29, 2008 um 23:00 #

    ja… das haus aus große erwartungen. danke…

    träumen.

  2. Caro Oktober 29, 2008 um 23:59 #

    wer um alles in der welt ist denn ms dinsmoor??? bei dickens gibt’s die nicht – wieso gibt’s die im film? *verwirrt guck*

  3. stefanie. Oktober 30, 2008 um 10:43 #

    Künstlerische Freiheit. Im Film heißt Miss Havisham Miss Dinsmoor.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: